Das Büdchen

Liebe SchöneshoferInnen

Inzwischen ist unser kleiner Dorfplatz ums Bushäuschen ja ein bisschen heimeliger ge­worden und immer öfter sind Menschen dort, die im Bücherschrank stöbern oder auf den Bänken sitzen. Wir selbst dachten schon oft: Jetzt wär’ ne Tasse Kaffee wunderbar …

Dieser Gedanke spukte in den Köpfen, nahm nach und nach Gestalt an und irgend­wann war die Idee eines mobilen Büdchens geboren.

Wir möchten Euch deshalb zu unserem ersten

Büdchennachmittag am Dienstag, den 15. Juni 2021 ab 15.30 Uhr

auf dem Dorfplatz

einladen.

um Schuljahresende/Ferienbeginn möchten wir das Büdchen

Freitag, den 2. Juli 2021, ab 18.00 Uhr auf dem Dorfplatz

ebenfalls „ohne viel Gedöns“ öffnen.

Erwartet keine Professionalität, das „Büdchenprojekt“ muss noch reifen, bislang steht nur das Gerüst. Wir wollen einfach mal ausprobieren, ob unser Dorf ein Büdchen möchte und hoffen auf Eure Ideen, Anregungen.

Seht uns nach, wenn manches sehr improvisiert sein wird, wir werden es mit guter Laune und einem herzlichen „Schön, dass Ihr da seid“ ausgleichen.

Wer Lust auf „Büdchendienst“ hat, bitte sehr, sehr gerne melden1.

Herzlichst

Jutta, Ulla und Sandra

1 Jutta Parpart (300 206), Ulla Walterscheid (300 909) und Sandra Baumgarten (744 844)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × fünf =

*