Kräutergang und vieles mehr – wird verschoben

In Anbetracht der aktuellen Situation wird der Kräutergang verschoben

Samstag, den 28. März 2019, besucht uns Frau Mörschler von der Kräuterschule Wahlscheid . Wir sammeln mit ihr Frühlingswildkräuter. Je nach dem was uns die Natur um diese Zeit bietet, werden wir unsere „Schätze“ zusammen verarbeiten und vielleicht betrachten wir anschließend das bislang störende „Un“kraut mit ganz anderen Augen….

Start ist um 10.00 Uhr im Walnußweg 6.

Ich würde mich freuen, wenn sich genügend Interessierte finden und bitte um Eure telefonische Anmeldung unter 300909 bis zum 15.01.2020. ( Die Kostenpauschale beträgt für Mitglieder 18€ und für Nichtmitglieder 20€).

Für diejenigen, die sich über die Wahlscheider Kräuterschule informieren möchten, füge ich untenstehenden Link bei. Der guten Ordnung halber der Hinweis darauf, dass Ihr die Homepage des Vereins durch Anklicken des Links verlasst.

http://wahlscheider-kräuterschule.de/

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − zwei =

*