Birkenmühle – Kleinod in der Nachbarschaft

Birkenmühlenbesichtigung
Wann: Sonntag, 08.03.2020
Start: 14.00 Uhr
Ecke Großscheider Straße/Erlenbitze Ende: ca. 17.00 Uhr

Wir treffen uns um 14.00 Uhr und gehen dann gemeinsam gemütlich runter zur Birkenmühle. Dort wird uns die Familie Münch die Mühle zeigen und das Mühlrad für uns in Gang setzen :-)…
Wer möchte, kann Birkenmühlenhonig oder Honigsenf kaufen und allerlei Wissenswertes über die Imkerei erfahren…
Den Nachmittag lassen wir bei Kaffee und Kuchen ausklingen,um dann gestärkt den Heimweg nach Schöneshof den Berg widder errupp anzutreten…

Für Mitglieder beträgt der Kostenbeitrag 5€; für Nichtmitglieder 7€ und wird einem guten Zweck gespendet.

Sollte jemand interessiert sein, jedoch große Angst vor Hunden haben, bitte ich um Info. Die Familie Münch hat angeboten, die Hunde in diesem Fall nicht freilaufen zu lassen.

Zu dieser Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich, es ist natürlich immer schön, wenn wir kurz vorher wissen, mit wie viel Interessierten wir rechnen können ….. .-)


Das schöne Bild von der Birkenmühle wurde der Seite KuLaDig.de entnommen. Wer sich für die Geschichte der Birkenmühle interessiert, findet dort etliches Wissenwerte.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und finden es sehr schön, dass die Familie Münch uns überaus herzlich und unkompliziert die Möglichkeit für diese Unternehmung bietet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − 5 =

*