Klare kalte Nacht, Glühwein und Miteinander

Als wir das Häuschen für das Glühlichtfest vorbereiteten, hielten viele an und sagten, warum sie nicht kommen werden, Fieber, Husten, Schnupfen, Heiserkeit in vielen Häusern … ohjee ohjee dachten wir, hoffentlich kommt überhaupt eine kleine Schar…..

Sie kam die kleine Schar oder war es eine große ? Das kommt auf den Blickwinkel an … das Team vom Glühlicht hat sich sehr über jeden Einzelnen gefreut, über die schöne Stimmung untereinander, die spürbar war. Wir möchten uns ganz herzlich bedanken, dass ihr da ward und zu einem gelungenen Abend beigetragen habt. Wir wünschen Euch allen eine fröhliche Weihnachtszeit!! Claudia, Marlene, Ulla und Sarah

PS:

Danke schön an die Fotografen Gertrudis, Harald und Bernd für die vielen schönen Bilder und danke schön auch an die fleißigen „Alten Herren“ Heinz, Siggi, Helmut, die das neue Dach auf- und abbauten unter Verstärkung des Jungspuntes Florian B. Wir brauchen hierbei im nächsten Jahr dringend Nachwuchs, den Senioren wird es inzwischen etwas beschwerlich.

Vielen Dank auch an die Familie Albert Walterscheid, die uns wieder Brennholz zur Verfügung stellte!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

eins × vier =

*